Wie schmeckt der gehypte Beyond Meat Burger?

Großer Hype um fleischlosen Burger
Großer Hype um fleischlosen Burger Video-Tipp 00:52

Der Hype um Beyond Meat ist auch in Deutschland angekommen

Das war gar nicht so leicht! Egal, in welche Filiale des Discounters Lidl unsere Reporterin fuhr –der Beyond Meat Burger war überall ausverkauft. Fast überall: Wir haben es doch noch geschafft, ein paar der begehrten veganen Patties zu ergattern und sie den Gästen in einem Burger-Restaurant zum Test vorgesetzt. Ob ihnen die fleischlose Burger-Alternative geschmeckt hat, sehen Sie im Video!

Was ist da eigentlich drin?

Im Gegensatz zu Dinkelbratlingen oder Tofu-Patties handelt es sich bei den Produkten von Beyond Meat den Herstellern zufolge um „eine neue Form von Fleisch“ – nur eben aus Pflanzen gewonnen, nicht aus Tieren. Mit den Proteinen aus Erbsenpulver, Wasser, Raps- und Kokosnussöl soll die Fleischkonsistenz so gut wie möglich simuliert werden. Rote-Beete-Saft gibt dem veganen Patty sogar den blutigen Look von Rinderburgern.

Leonardo DiCaprio ist bereits Fan

In den USA hält der Hype um die Produkte von Beyond Meat schon länger an. Zu den berühmten Fans des Fleischersatzes gehören zum Beispiel Leonardo DiCaprio, Bill Gates und Snoop Dogg, die sogar in das Unternehmen investieren. Für weltweiten Wirbel sorgte auch der Börsengang von Beyond Meat im Mai. Laut "Welt" habe sich die Aktie der Firma aus Kalifornien seit dem Börsengang mehr als verdreifacht.

Empfehlung