Chinakohleintopf

1 Std 5 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Chinakohl frisch 2 Stück
Zwiebeln frisch 2 Stück
Kartoffel 750 Gramm
Tomaten frisch 400 Gramm
Rapsöl 2 Esslöffel
Fischgehacktes halb Rind halb Schwein 1 kg
Salz und Pfeffer etwas
Gemüsebrühe 500 ml
Tomatenmark 3 Esslöffel

Zubereitung

1. Chinakohl Putzen ,halbieren und den Strunk herausschneiden. Den Kohl vierteln,waschen,abtropfen lassen und in schmale streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in würfeln schneiden. 2.Tomaten waschen,trocknen und kreuzweise einschneiden oben und unten,dann in heißen Wasser legen,dann raus nehmen und kalt werden lassen später enthäuten,Stängelansätze entfernen,Fruchtfleisch würfeln. 3.Kartoffeln schälen,Waschen und in Würfel schneiden. 4.Rapsöl zerlassen,die Zwiebelwürfel rein glasig andünsten,Gehacktes hinzufügen,kurze Zeit mit erhitzen,dabei die Klümpchen zerdrücken und mit Salz und Pfeffer würzen. 5. Kartoffeln und die Gemüsebrühe dazugeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Chinakohlstreifen zugeben und weiter so ca. 15-20 Minuten garen lassen. 6. Tomatenstücke und Tomatenmark unterrühren,erhitzen und mit Gewürzen abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinakohleintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinakohleintopf“