Rosenkohleintopf mit Hähnchenfleisch

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 500 g
Kartoffeln 500 g
Rosenkohl frisch 500 g
Zwiebel 2
Knoblauchzehe 1
Paprika 1
Tomaten geschält 1 Dose
Tomatenmark 1 EL
Gemüsebrühe 750 ml
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Hähnchenbrust waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika putzen, entkernen und in Stücke schneiden. Rosenkohl putzen und waschen. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Tomaten aus der Dose nehmen und in Würfel schneiden.

2.Butterschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und Muskat würzen. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mit braten lassen. Den Tomatenmark zugeben und unterrühren.

3.Kartoffeln, Rosenkohl, Paprika und die Tomaten zugeben und mit dem Tomatensaft und der Brühe aufgießen. Das Ganze nun bei kleiner Hitze 20 min. köcheln lassen. Nun nochmal mit Salz abschmecken und servieren. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosenkohleintopf mit Hähnchenfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosenkohleintopf mit Hähnchenfleisch“