Gulaschsuppe

Rezept: Gulaschsuppe
Weight Watchers - ca. 4,5 points pro Person plus Brot
100
Weight Watchers - ca. 4,5 points pro Person plus Brot
00:30
15
31521
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Rindergulasch mager
400 g
Kartoffeln
6 kleine
Tomaten
4 kleine
Zwiebeln
1 TL
Pflanzenöl
1 L
Fleischbrühe
1 grüne
Paprika
1 rote
Paprika
2 EL
Tomatenmark
3 EL
Ajvar
1 EL
Majoran
1 EL
Paprika
Salz, Pfeffer
Tabasco
2 Tropfen
Süßstoff
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
125 (30)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gulaschsuppe

ZUBEREITUNG
Gulaschsuppe

1
Zwiebeln schälen und würfeln. Fleisch waschen, trocken tupfen und ebenfalls etwas kleiner würfeln. Die Paprika und die Kartoffeln waschen bzw. schälen und in Würfel schneiden. Tomaten waschen und würfeln.
2
Öl im Topf erhitzen und das Fleisch sowie die Zwiebeln darin anbraten. Nun das Tomatenmark zugeben und mit anschwitzen. Die Kartoffel- und Paprikawürfel zugeben und 5 min mitandünsten. Alles mit Fleischbrühe aufgießen, Tomatenwürfel zugeben und ca. 20 min köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
3
Ajvar und Süßstoff zugeben und die Suppe mit Salz, Pfeffer, Majoran und Paprika würzen sowie mit Tabasco scharf (je nach Geschmack) abschmecken. Dazu frisches Brot servieren. Fertig!

KOMMENTARE
Gulaschsuppe

Benutzerbild von siechel
   siechel
Eine sehr leckere Suppe! Ich habe sie nur länger kochen lassen, so kocht alles ein bisschen ein, das Fleisch und die Kartoffeln werden weicher und die Suppe ist nicht so dünn und wässrig! Super lecker!! Vielen Dank! Gibt 5 Sternchen!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von sternchen41
   sternchen41
So gekocht und gegessen und vergessen ein Bild zu machen (der Topf ist ja noch voll ;-)) ) Die Gulaschsuppe schmecht sehr sehr gut...werd ich jetzt öfter machen. Kann ich nur weiter empfehlen.. Bild kommt noch nach lg Andrea
HILF-
REICH!
Benutzerbild von fohlenmaus
   fohlenmaus
Deine Gulaschsuppe war super lecker,habe nichts umgewandelt,war genau so richtig. Ich wünsche Dir noch einen sonnigen Ostermontag.LG Jutta
Benutzerbild von siechel
   siechel
Sorry, habe versehentlich falsch gepunktet und den Schnitt vermasselt. An alle: Die Suppe ist wirklich lecker!! Und verdient 5 Sternchen!!!
Benutzerbild von fohlenmaus
   fohlenmaus
Werde ich aufgedenfall kochen,hört sich lecker an,5*****dafür LG

Um das Rezept "Gulaschsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung