Spaghetti Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Spaghetti Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pazifik Wildlachsfilet a 125 g TK
  • helle Sojasauce
  • Ketchup manis
  • Olivenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Zucchini a 300 g
  • Knoblauchzehen
  • kleine rote Chilischote
  • Olivenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • halbe kleine Tomate zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spaghetti
  • Salz
  • Speck geräuchert
  • Olive gefüllt
  • Paprika grün
  • Olivenöl
  • Kräutermischung
  • Brühwürfel
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß
  • Tomatenmark
  • Nudelwasser
  • Pfefferoni scharf
  • Tabasco
  • Sardellenfilets in Öl
ZUTATEN
Spaghetti Bolognese - Rezept
Spaghetti Bolognese
01:30
91k
178
ZUTATEN
  • Rind Hackfleisch frisch
  • kleine schwarze Tomaten
  • Schalotten gehackt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Tomatenmark
  • Olivenöl nativ
  • Gemüsebrühe
  • Lorbeerblätter
  • Salz und Pfeffer
  • Majoran frisch
  • Parmesan gerieben
  • Spaghetti
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spaghetti Nudeln
  • Räucherschinken
  • Frühlingszwiebel
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Sahne
  • Eigelb
  • Parmesan
  • Meersalz grob
  • Pfeffer grob
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Knoblauchzehen
  • Kapern
  • Sardellen in Öl
  • Tomatenmark
  • Romatomaten
  • Oliven eingelegt
  • Tomaten getrocknet in Öl
  • Wasser
  • Essig
  • Zucker
  • Gewürzsalz aus meinem KB
  • Telly-Cherry-Pfeffer
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Nudelwasser
  • Petersilie gehackt
  • Parmesan frisch gerieben
  • Spaghetti
  • Salz
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lauch, putzen, in Ringe schneiden
  • Zucchini, raspeln als Stifte
  • Öl
  • Kräuter-Frischkäse
  • Gemüsebrühe
  • Spaghetti
ZUTATEN
Spaghetti - Nester - Rezept - Bild Nr. 6823
Spaghetti - Nester
00:20
451
70
ZUTATEN
  • Bolognese, selbstgemacht vom Vortag
  • Spaghetti, gekocht Vortag
  • Käse, frisch gerieben nach Geschmack
  • Ei
  • Milch
  • Gewürzgurken, klein
  • Tomaten klein, orange
  • Basilikum
  • Salz, Gourmet Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spaghetti
  • Salz
  • Sonnenblumenöl
  • Basilikum
  • Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkerne
  • Knoblauchzehen
  • Parmesan Käse im Stück
  • Olivenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • frisch geriebener Parmesan Käse
  • 1-2 Strauchtomate zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spaghetti
  • Sahne
  • Fetakäse
  • Räucherlachs
  • Weinbrand
  • Oel
  • Chilli Cayennepfeffer
  • Salz Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tomaten
  • Knoblauchzehen frisch
  • Oliven Öl
  • Tometenmerk
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Peperoncini
  • Oregano Wilder Majoran Gewürz
  • Spaghetti
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mini - Salami
  • Milch
  • Maggi Fix Cabonara
  • Sahne - Schmelzkäse
  • Petersilie zum bestreuen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spaghettti
  • Salz
  • Wurst nach Wahl
  • Speck nach Wahl
  • Zwiebel
  • Kräuterfrischkäse
  • Paprika Tomaten
  • Suppenwürze
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spaghetti
  • Salz
  • Hähnchenbrustfilet TK
  • braune Champignons Stiele entfernt ca 200 g
  • kleine Stange Porree ca 100 g
  • Zwiebel ca 100 g
  • Sonnenblumenöl
  • Gemüsebrühe 1 TL instant
  • saure Sahne
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spaghetti Packungsangaben beachten
  • Wasser
  • Salz aromatisiert
  • Sweet Hot Chili Sauce zB aus meinem KB
  • Zucchini gewürfelt
  • Tomate gehackt
  • Möhre gewürfelt
  • Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
  • Kochflüssigkeit Nudelwasser
  • Cafe de Paris Kräuterbutter, zB aus meinem KB
  • Haselnüsse, gehobelt
  • Ring Kohlwurst, in Scheiben
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Hartweizengrieß gepulvert
  • Salz
  • Ei
  • etwas Rapsöl
  • Hexenröhrlinge
  • Steinpilz
  • Maronenröhrlinge
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Rauchsalz, schwarzen Pfeffer
  • Piment dEspelette
  • ein kleines Stückchen Rawit -scharfe Mini-Chili
  • etwas Sahne, Milch und Creme fraiche
  • Parmesan
  • glatte Petersilie
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 169
  • 284
  • >

Simpel und dennoch unwiderstehlich lecker: Spaghetti

Spaghetti sind ein italienischer Klassiker und lassen sich, je nach den weiteren Zutaten, als schnelles Alltagsessen oder auf sehr raffinierte Art zubereiten. Besonders gut gelingt die leckere Pasta, wenn Sie einige simple Tipps beachten. Kochen Sie die Nudeln immer in einem großen Topf mit ausreichend Salzwasser, damit die Spaghetti nicht verkleben. Geben Sie die Nudeln erst ins Wasser, wenn dieses schon sprudelnd kocht und lassen Sie den Topf während des Garens geöffnet.

Tipps und Tricks

Spaghetti sind al dente, wenn ein kleiner Punkt im Inneren der Nudel zu sehen ist. Gießen Sie die Nudeln nach dem Kochen durch ein Sieb ab und schrecken Sie sie mit kaltem Wasser ab, falls Sie sie nicht unmittelbar verwenden möchten. Beachten Sie, das die Garzeit bei Vollkorn-Spaghetti ein wenig verlängert. Anschließend genießen Sie die Nudeln beispielsweise mit einer selbstgemachten Tomatensauce, mit Kräuterbutter, gedünstetem Gemüse oder einer würzigen Bolognese-Sauce.
Empfehlung