Limburger aus dem Backofen

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Limburger 4
Zwiebeln rot in Streifen geschnitten 2
Tomaten in Würfel schneiden 2
Soloknoblauch gehackt 2
Oliven schwarz oder grün in Ringe schneiden 8
Peperoni aus dem Glas 4
Olivenöl etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
außerdem
Auflaufschälchen 4 kleine
Alufolie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Backofen auf 180°C Umluft vorheizen

2.Auflaufschälchen mit einem Stück Alufolie auslegen das groß genug ist um dann ein Päckchen damit zu machen

3.Je einen Limburger in die Auflaufschale auf die Alufolie setzen und dann Zwiebelstreifen, Tomatenwürfel, Olivenscheiben, gehackten Knoblauch gleichmäßig darauf verteilen. Pro Limburger eine Peperoni aus dem Glas obendrauf setzen, mit Olivenöl beträufeln und pfeffern. dann die Alufolie hochklappen und 2 "Ohren" drehen. in der Mitte oben etwas offen lassen

4.das Ganze nun für etwa 30 Minuten in den Backofen schieben

5.bei uns gab es die Salatreste vom Vortag dazu und ein Stück Baguette

Variante 2

6.Ohne die Auflaufformen läßt sich der Limburger auch toll auf dem Grill zubereiten. Dazu dann entweder Pellkartoffeln oder Grillkartoffeln....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Limburger aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Limburger aus dem Backofen“