Käse: Gebackener Schafskäse

25 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
milder Schafskäse 1
Knoblauchzehe 1
Zwiebel 0,5
Paprika 0,5
Cherry Dattel Tomaten 3
Oliven schwarz entsteint 5
Olivenöl extra vergine etwas
Salz und Pfeffer etwas
frische Kräuter: Rosmarin, Thymian und Majoran etwas

Zubereitung

1.Eine feuerfeste Portionsform mit Knoblauch ausreiben und etwas Olivenöl auspinseln, den Schafskäse abtropfen lassen und in die Form legen und mit einer Gabel zerpflücken. Tomaten halbieren und Oliven in Scheiben, Zwiebel und Paprika in Ringe schneiden. Den Käse damit belegen und mit Pfeffer, Salz und den gehackten Kräutern würzen.

2.Im vorgeheizten Backofen bei c. 180°C mit Alufolie abgedeckt 15 Minuten backen lassen, danach die Folie abnehmen und etwa 8 Minuten überbacken.

3.Dazu passt frisches Fladenbrot oder Oliven-Crostini.

4.Wer mag kann gern noch frische Peperoni in Ringen oder eingelegte Peperoni im Ganzen auf den Käse geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse: Gebackener Schafskäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse: Gebackener Schafskäse“