Hausgemachte Hamburger mit Pommes (ړײ)

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hamburger Sesambrötchen 2
flache Fleischküchle aus dem Vorrat 2
Zwiebel 1
Salz und Pfeffer etwas
Basilikum Blätter etwas
Mozzarella Kugel 1
Fleischtomate 1
Mayonnaise, eigene Herstellung etwas
Öl zum Braten etwas
Für die Pommes:
Kartoffeln 3
Pommes-Frites -Würzmischung etwas
Öl zum frittieren/ die Öl Menge ist von dem Modell der Fritteuse abhängig. etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1 cm. dicke Stäbchen schneiden, dann auf ein Geschirrtuch legen und trocknen. Öl in der Fritteuse auf ca. 180 °erhitzen. Die Kartoffelstäbchen portionsweise darin ca. 2-3 Min. vorfrittieren, herausheben und abtropfen bzw. etwas auskühlen lassen. Anschließend die Pommes nochmals bei ca. 170°ca. 5-6 Minuten goldbraun und knusprig frittieren. Mit Pommes-Frites –Würzmischung würzen.

2.Derweil, Zwiebel schälen, halbieren und in feine Halbringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, darin die Zwiebel andünsten. Die Fleischküchle zugeben und ebenfalls erhitzen. Tomaten blanchieren, abschrecken, häuten und in Scheiben schneiden.

3.Mozzarellakugel abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Anschließend auf die Hamburger geben und leicht schmelzen lassen.

4.Hamburger Sesambrötchen halbieren und in einem Mini Backofen bei 160° kurz erwärmen. Die untere Hälfte mit Ketschup, die obere mit Mayonnaise bestreichen.

5.Hamburger in folgender Reihenfolge belegen: Brötchen, Basilikum, Tomaten, Zwiebel, Fleischküchle mit Käse und nochmal Zwiebel. Anschließend die obere Hälfte darauf legen und mit Pommes auf einer Platte anrichten und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hausgemachte Hamburger mit Pommes (ړײ)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hausgemachte Hamburger mit Pommes (ړײ)“