※ Hausgemachte Hamburger ※

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hamburger Sesambrötchen 2
Eisbergsalat Blätter etwas
In Scheiben geschnittene Tomaten 1
Gewürzgurken in Scheiben 1
Käsescheiben 2
Zwiebeln in Ringe geschnitten und gedünstet 2
Mayonnaise etwas
Ketchup etwas
....................................... ...........
für die Frikadellen: etwas
Rinderhackfleisch 150 g
Ei 1
Zwiebel fein gewürfelt 1
Brötchen – eingeweicht 0,5
Salz, Pfeffer und Paprikapulver etwas
Öl zum Braten etwas

Zubereitung

1.Hackfleisch, Ei, Zwiebel und Brötchen in einer Schüssel gut vermengen. Anschließend Würzen. Mit angefeuchteten Händen Frikadellen formen/etwas flach drücken.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin von beiden Seiten braten.

3.Sesambrötchen halbieren, auf das Rost legen und in einem Mini Backofen bei 160° kurz erwärmen.

4.Die untere Hälfte des Brötchens mit Ketschup bestreichen. Hamburger in folgenden Schichten anrichten: Brötchen, Salat, Frikadelle, Käse, Tomaten, Mayonnaise, Gurken, Zwiebeln und Ketschup. Anschließend die obere Hälfte des Sesambrötchens darauf legen und fertig ist der selbstgemachte Hamburger!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „※ Hausgemachte Hamburger ※“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„※ Hausgemachte Hamburger ※“