Cheeseburger a la Granny

20 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hamburger Brötchen 8
Rinderhack 400 gr.
Salz 1 TL (gestrichen)
Tomaten 4
Bacon 200 gr.
Gemüsezwiebel frisch 1
Chester 8 Scheibe
Mayonnaise leicht 8 TL
Oel 1 TL
Salatherzen 1

Zubereitung

1.Das Rinderhack mit dem Salz vermengen und platt in eine kleine runde Form pressen (vorher ausfetten) und Hamburger daraus formen. Herausnehmen und 7 weitere formen. Die Gemüsezwiebel in Streifen schneiden. Den Salat putzen, waschen und in Blätter teilen. Gut trocknen. Die Tomaten waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.

2.Den Bacon in einer Pfanne knusprig braten, herausnehmen und auf ein Krepptuch legen. Nun das Oel in der Pfanne erhitzen und die Hamburger darin von beiden Seiten je 2 Minuten anbraten. Die Zwiebel dazugeben und ebenfalls leicht mit anbraten.

3.Die Hamburger Brötchen aufschneiden und je Hälfte mit einem halben TL Mayo bestreichen (wer mehr mag, nimmt mehr). Nun den Salat, dann je einen Hamburger, 1 TL Zwiebeln, Tomaten, Bacon und zum Schluß den Chester auf eine Hälfte legen. 5 Minuten im Backofen überbacken. Mit der oberen Hälfte zusammenklappen und FERTIG!

4.Anmerkung: Je weniger Gewürze, desto besser. Man kann dann wirklich alle natürlichen Aromen schmecken. Wer mag, macht sich noch Ketchup oder BQ-Sauce drüber. Für mich ist es unnötig

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cheeseburger a la Granny“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cheeseburger a la Granny“