Eis Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Eis Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwetschgen
  • Zucker braun
  • Creme fraiche
  • Joghurt
  • Chili aus der Mühle
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Amaretto
  • Sahne
  • waffelschalen
  • schokosauce
  • schokolademinze
  • Feige frisch
  • Trauben
ZUTATEN
Weißer Schokokuchen mit Lavendel-Eis - Rezept
Weißer Schokokuchen mit Lavendel-Eis
00:40
2,7k
22
ZUTATEN
  • Schokolade weiß
  • Butter
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Backpulver
  • Mehl
  • Butter für die Förmchen
  • Eigelbe
  • Zucker
  • Milch
  • Lavendelblüten
  • Abrieb von 1 Orange
  • Creme fraiche
  • Sahne geschlagen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Zucker
  • Vanillezucker, selbstgemacht
  • Eigelb
  • Sahne
  • Rhabarbermarmelade
  • Mandelkrokant
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sahne
  • Milch
  • Nuss-Nougat-Creme süß
  • Himbeeren
  • Zucker
  • Eier
  • Zucker
  • Mascarpone
  • Zitronenzeste
  • Löffelbiskuits
  • Espresso
  • Kaffeelikör
  • Kakaopulver
ZUTATEN
Erdnuss-Schoko-Eis - Rezept
Erdnuss-Schoko-Eis
00:20
5,6k
24
ZUTATEN
  • Milch
  • Erdnussbutter, nach Geschmack creamy oder crunchy
  • Schokoraspel, Vollmilch
  • Karamellsoße, Fertigprodukt
  • Diamant Eis-Zauber
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Puderzucker
  • Eier
  • Schlagsahne
  • Vanillezucker
  • Vanilleschote
  • Haselnüsse gehackt
  • Mandeln gehackt
  • Haselnusskrokant
  • Marzipan
  • Cranberries getrocknet
  • Butter
  • Zitronensaft
  • Äpfel säuerlich
  • Zucker
  • Sahne
  • Apfelsaft
ZUTATEN
Eis: Weiße Schokolade-Eis - Rezept
Eis Weiße Schokolade-Eis
00:55
1,1k
21
ZUTATEN
  • Sahne
  • Joghurt
  • Vanillezucker
  • Eier aus der Freilandhaltung
  • Weiße Schokocreme von Penny
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sahne
  • Joghurt fettarm
  • Ei aus der Freilandhaltung
  • Macadamia-Weiße-Schoko-Creme von Penny
  • Vanillezucker
  • Zucker
ZUTATEN
Eis: Kokos-Lychee-Eis - Rezept
Eis Kokos-Lychee-Eis
00:50
1,3k
6
ZUTATEN
  • Lychees mit Sud, 565 Gr
  • Kokosmilch, 400 ml
  • Joghurt
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Ei aus der Freilandhaltung
ZUTATEN
Eis: Himbeereis - Rezept
Eis Himbeereis
00:35
1,5k
11
ZUTATEN
  • Himbeeren mit Saft
  • Himbeer-Wackelpudding von Dr Oetker
  • Sahne
  • Joghurt fettarm
  • Milch
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Ei aus der Freilandhaltung
ZUTATEN
Eis: Pfirsicheis - Rezept
Eis Pfirsicheis
00:35
2,7k
13
ZUTATEN
  • Pfirsiche aus der Dose
  • Joghurt fettarm
  • Sahne
  • Tonkabohnen gerieben
  • Vanillezucker
  • Ei aus der Freilandhaltung
  • Zartbitterschokolade, zerkleinert
ZUTATEN
Eierlikör Eis - Rezept - Bild Nr. 14
Eierlikör Eis
01:20
1k
10
ZUTATEN
  • Zucker braun
  • Eierlikör
  • Eier
  • Sojasahne
ZUTATEN
Mango-Zitronencreme-Eis - Rezept
Mango-Zitronencreme-Eis
04:15
1,7k
10
ZUTATEN
  • Mango frisch
  • Mascarpone
  • Milch
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • Mandel süß gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mandeln gehobelt
  • Zucker
  • Wasser
  • Kondensmilch
  • Sahne
  • Milch
  • Mandelpulver
  • Zucker
  • Maismehl
  • Eigelb
  • Rosenwasser
  • Safranfäden
  • TK-Himbeeren
  • Zucker
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Buttermilch
  • Sahne 30 Fett
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Saucenpulver Vanille
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 157
  • >

Echt italienische Erfrischung

Ein Eis geht immer: egal zu welcher Jahreszeit, ob im heißen Sommer als fruchtiges Dessert oder mit Zimtsternen und Karamellsauce zu Weihnachten. Serviert in einer Eiswaffel oder in einem leckeren Becher mit frischen Früchten wie Kiwi, Ananas oder Erdbeeren schmeckt ein Eis sowohl Großen als auch Kleinen. Dabei unterscheidet man zwischen einem Milch- und einem Fruchteis, wobei ein Milcheis mit Milch oder Sahne verfeinert wird, während bei einem Fruchteis oftmals reines Fruchtfleisch mit Zucker zu einem köstlichen Eis verarbeitet wird.

Eis wie von der Eisdiele

Ein Eis wie von Ihrer Lieblingseisdiele können Sie ganz einfach selber machen: Dafür sind nur wenige Zutaten nötig, die in vielen Haushaltsschränken zu finden sind. Eine Hauptzutat ist neben frisch pürierten Früchten oder Milchprodukten, einfacher Haushaltszucker sowie etwas Sahne. Diese Zutaten werden miteinander verrührt und nach Möglichkeit in eine Eismaschine gegeben. Wer keine Eismaschine parat hat, kann die Sahne steif schlagen und die flüssigen Zutaten in einer gefrierfachgeeigneten Schüssel für einige Stunden in den Froster geben.
Empfehlung