Überbackene: Mettbrötchen

40 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen 4
Rote und Grüne Paprika kleine
Zwiebeln 2
Schweinemett 400 Gramm
Ei 1
Öl 3 Esslöffel
Salz, Pfeffer etwas
Paprika Edelsüß etwas

Zubereitung

1.Die Brötchen waagerecht aufschneiden und aushöhlen innen mit Öl bestreichen und salzen.

2.Paprika putzen waschen und in kleine Würfel schneiden, Zwiebel pellen und hacken.

3.Paprika, Zwiebel, Ei und Mett verkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

4.Mettmasse in die Brötchen füllen und auf einem Backblech 25 min. bei 200°C im vorgeheiztem Backofen backen.

5.Tip : Lecker, natürlich auch mit Käse überbacken, wie auf dem 3. Foto.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene: Mettbrötchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene: Mettbrötchen“