gefüllte Paprika

50 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Paprika rot 3 Stück
gemischtes Hackfleisch 300 Gramm
Maiskörner aus der Dose 90 Gramm
Zwiebel 1 halbe
Paprika edelsüß etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Edamer 2 Scheiben
Bratfett (tierisches Fett) 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
983 (235)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
7,7 g
Fett
22,2 g

Zubereitung

1. Paprika waschen und abtrocknen 2. Zwiebel in kleine Würfel schnippeln 3. Edamerscheiben in kleine Würfel schneiden 4. Hackfleisch, Zwiebelstückchen und Maiskörner in eine Schüssel geben 5. Gemisch aus 4. mit geschnippelten Schnittlauch, Paprika, Pfeffer und Salz würzen, dann in eine Pfanne mit 1 EL Bratfett anbraten 6. das Gemisch aus der Pfanne in eine Schüsselgeben, und den gewürfelten Edamer dazugeben und untermischen 7. die Paprikas mit dem Gemisch füllen (am Besten mit einem Esslöffel) 8. Backofen auf 180°C vorheizen 9 Paprikas in eine Auflaufform geben und bei Ober-Unterhitze ca. 20 min garen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Paprika“