Mit Zartweizen gefüllte Paprikaschoten

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
rote Paprika 6 kleine
Zartweizen- Ebly-im Kochbeutel 125 g
Zwiebel gehackt 1 kleine
Passierte Tomaten 1 Tasse
Petersilie gehackt 2 EL
Olivenöl 1 EL
Parmesan gerieben 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
Gemüsebrühe 250 ml
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

1.Weizen 2 Min.in kochendes Wasser kochen abtropfen lassen.Paprikaschoten waschen und oben einen Deckel abschneiden. Die Kerne entfernen.Die Schoten in eine Auflaufform legen.

2.In eine Schüssel,Weizen,Zwiebel,Petersilie,Tomaten,Parmesan,Salz,Pfeffer,Paprikapulver und Öl geben.Gut miteinander mischen ind Paprikaschoten füllen.Deckel drauf legen Mit Öl beträufeln miit Brühe aufgießen.

3.Mit Alufolie bedecken und 20 Min. im Ofen bei 200° garen.Folie abnehmen und weitere 10 Min.garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mit Zartweizen gefüllte Paprikaschoten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mit Zartweizen gefüllte Paprikaschoten“