Kochen: Hackbällchen in Paprika-Champignon-Sauce

Rezept: Kochen: Hackbällchen in Paprika-Champignon-Sauce
mit Foto
6
mit Foto
4
995
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Hackfleisch gemischt
1
Zwiebel
250 g
Champignons braun
1
Paprika grün
3 EL
Paprikasauce
50 ml
Wasser
Pul Biber
Salz
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
11,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
7,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Hackbällchen in Paprika-Champignon-Sauce

Zwischensnack Puten-Pilz-Päckchen

ZUBEREITUNG
Kochen: Hackbällchen in Paprika-Champignon-Sauce

1
Zwiebel schälen und klein schneiden oder hacken. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Paprika schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und in kleine Stücke schneiden.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, dann die Pilze dazugeben. Anschließend die Paprikastücke mit in die Pfanne geben und mitdünsten.
3
Paprikasauce und Gewürze dazugeben.
4
Hackfleisch würzen und daraus kleine Bällchen formen.
5
Wasser mit in die Pfanne geben. Bällchen hineinlegen.
6
Mit Deckel bei mittlerer Temperatur ca. 20-30 Minuten garen.
7
Mit Beilage nach Wunsch auf Teller geben und servieren.

KOMMENTARE
Kochen: Hackbällchen in Paprika-Champignon-Sauce

Benutzerbild von chucky
   chucky
Sieht toll aus und deshalb auch 5 verdiente Sternchen LG deine jessy
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das war sicher ein genuss, sehr lecker. glg christine
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
das ist ein sehr leckeres essen ......glg astrid
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Wieder ein leckeres Pfannengericht. Sehr lecker mit Paprika und Champignons. Ganz liebe Grüße zum Wochenstart von Gabi

Um das Rezept "Kochen: Hackbällchen in Paprika-Champignon-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung