Champignon Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Champignon Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Gebratene Champignons - Rezept
Gebratene Champignons
00:15
10k
19
ZUTATEN
  • Champignons geviertelt
  • Zwiebel gewürfelt
  • Petersilie
  • Basilikum
  • Hühnerbrühe
  • Knoblauchzehe
  • Chili
  • Wasser
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer zu Würzen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignons, frisch
  • Gemüsezwiebel
  • Kräuterbutter
  • Salz
  • Pfeffer schwarz
  • Paprikapulver scharf
  • Gyros, Gewürzmischung
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hackfleisch
  • Champignons
  • EI
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • Chili
  • Brötchen alt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf
  • Semmelbrösel
  • Margarine
  • Gemüsebrühe
  • Sahne
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignons frisch
  • Butter
  • Schalotte frisch
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wasser
  • Speisestärke
  • Sojacreme
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schnitzelfleisch aus der Oberschale
  • Champignon
  • Zwiebel
  • geh Petersilie
  • Sahne
  • grüner eingelegter Pfeffer
  • Salz, schwarzer gemahler Pfeffer
CHAMPIGNONS & CO. - Tip
TIPP
CHAMPIGNONS & CO.
15k
14
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Putenbratwürste gebraten
  • Chammpignon-Reisnudeln
  • Gemüsebrühe
  • Backerbsen
  • Schnittlauch frisch gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gulasch gemischt aus Rind und Schwein
  • Zwiebeln gehackt
  • Knoblauchzehe groß gehackt
  • Champignons frisch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Oregano getrocknet
  • Petersilie glatt frisch
  • Schmand
  • Butter
  • Wasser
  • Speisestärke
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignons braun
  • Schinken gekocht
  • Karotten gewürfelt
  • Stangensellerie
  • Lauchzwiebeln frisch
  • Petersilie glatt gehackt
  • Zitronensaft
  • Fleischbrühe
  • Sahne 30 Fett
  • Toastbrot ohne Rinde
  • Butter
  • Rapsöl
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Armagnac
  • Zitronensaft
  • Tabasco
ZUTATEN
ZUTATEN
  • frische Champignons
  • Datteltomaten
  • rote Zwiebel
  • Rinderhackfleisch
  • Creme fraiche
  • Öl
  • etwas Vegeta Gewürz, Pfeffer und Salz
  • TK-Petersilie gehackt
  • Tomatenmark
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignons braun
  • Limette
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Erdnüsse, geröstet und ungesalzen
  • Vollkorntoast
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Chiliflocken
  • Thymian getrocknet
  • Eier
  • Weizenmehl
  • Pflanzenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignons
  • Frischkäse mit Kräutern
  • Frühstücksspeck
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignonscheiben aus der Dose
  • Zwiebel
  • Sahne
  • Stärke
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Doradenfilets
  • Zitronenpfeffer
  • Himalayasalz
  • Olivenöl
  • Zucchini frisch
  • Tomaten
  • Lauchzwiebeln frisch
  • Fischfond
  • Frischkäse
  • Röstzwiebeln
  • Champignons frisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kartoffeln neu
  • Olivenöl
  • Salz
  • Kümmel gemahlen
  • Paprika edelsüß
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignons frisch groß
  • Hackfleisch gemischt
  • Salz, Pfeffer,Knoblauch,Oregano
  • Brunch Kräuter
  • Margarine
  • Käse gerieben
  • Baguette
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schwein Schnitzel ma frisch
  • Butter
  • Katenschinken fein gewürfelt
  • Champignons in Scheiben geschnitten
  • Schalotten gewürfelt
  • Petersilie gehackt TK
  • Salz und Pfeffer
  • Mehl
  • Ei
  • Salz und Pfeffer
  • die Hälfte der Champignon-Zwiebelmischung
  • Sahne
  • Wasser von den Champignons
  • Soßenbinder dunkel
  • Salz und Pfeffer
  • Holzstäbchen für die Schnitzel
  • Öl
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 169
  • 230
  • >

Ein besonders beliebter Speisepilz – der Champignon

Es ist kein Wunder, dass Champignons die mit Abstand beliebtesten Speisepilze sind. Sie werden in großer Anzahl gezüchtet und sind selbst im kleinen Gemüsegeschäft zum günstigen Preis erhältlich. Die pflegeleichten Pilze lassen sich ohne großen Aufwand auf vielerlei Art zubereiten und vertragen auch kräftiges Würzen. Neben den bevorzugten weißen Zuchtchampignons werden auch besonders aromatische braune Exemplare angeboten. Dosenpilze sollten nur eine Notlösung sein.

Pflegeleicht und vielseitig

Längst vorbei sind die Zeiten, als Champignons noch Egerlinge hießen und wild in Wäldern und auf Wiesen wuchsen. Die Pilze haben sich vom seltenen Luxus- zum stets verfügbaren Alltagsgemüse gewandelt. Die kalorienarmen Champignons sind nicht nur reich an Eiweiß, Mineralstoffen und Vitaminen der B-Gruppe, sie entpuppen sich auch als wahre Allrounder. Feinblättrig geschnitten sind sie sogar roh eine Delikatesse. Am besten schmecken Champignons, wenn sie ganz frisch auf den Tisch kommen.