Champignon-Risotto

40 Min leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 200 Gramm
Risottoreis 200 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Riesling 200 ml
Gemüsebrühe 600 ml
Olivenöl extra vergine 1 EL
Parmesankäse 50 Gramm
Oregano frisch 8 Stiele
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
404 (97)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
13,1 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Champignons putzen, schlechte Stellen entfernen und halbieren.

2.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen Knoblauch und Zwiebelwürfel anbraten, die Champignons hinzufügen und bei schwacher Hitze glasig dünsten.

3.Reis kurz mit anschwitzen. Nach und nach Brühe und Wein portionsweise mit angießen und immer wieder umrühren. Sobald die Flüssigkeit vom Reis aufgesogen wurde, weitere Flüssigkeit zugießen und ca. 30-35 Minuten garen. Umrühren nicht vergessen !!!! In der Zwischenzeit den Oregano waschen, trockentupfen und die Blättchen abzupfen.

4.Zum Schluß den Parmesankäse unter das Risotto rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Oreganoblättchen darüberstreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Champignon-Risotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignon-Risotto“