Champignon-Risotto

1 Std 20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Rapsöl 2 EL
Champignons braun 200 gr.
Risotto-Reis 150 gr.
Tomaten getrocknet in Öl 3 Stück
Weißwein 50 ml
Gemüsebrühe heiß 600 ml
Parmesan frisch gerieben 40 gr.
Haselnusskerne 40 gr.
Petersilie 4 Stiele
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
448 (107)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
11,3 g
Fett
4,7 g

Zubereitung

1.Schalotte und Knoblauch abziehen ,in grobe Stücke schneiden.Tomaten in grobe Stücke schneiden.Haselnüsse grob hacken ,in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten.Parmesan fein reiben.Brühe erhitzen und warm halten.

2.1El Öl in einem weiten Topf erhitzen .Schalotten ,Knoblauch und Tomaten darin bei mittlerer Hitze ca.3 Min.dünsten .Reis zugeben und unter Rühren 1Min.mitdünsten. Mit Wein ablöschen und fast vollständig einkochen lassen.Mit Brühe auffüllen , bis der Reis knapp bedeckt ist .Bei milder Hitze 20-25 Min.garen,dabei nach und nach Brühe zugießen und immer wieder umrühren .

3.Restliches Öl (1 El ) in einer Pfanne erhitzen ,Champigons darin bei mittlerer bis starker Hitze ca.4 Min.braten .Mit Salz und Pfeffer würzen.Die Champignons und die Hälfte vom Parmesan unter den Risotto rühren .Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken.

4.Champignon-Risotto auf Tellern anrichten .Mit Petersilie ,Haselnüssen und restlichen Parmesan bestreut servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Champignon-Risotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignon-Risotto“