Griechischer Hackauflauf

1 Std 35 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Hackfleisch 500 gr.
Rapsöl 2 EL
Tomaten gehackt (Konserve) 200 gr.
Datteltomaten 100 gr.
Gemüsebrühe 200 ml
Salz und Pfeffer etwas
Paprikapulver 0,5 TL
Zimt gemahlen 1 Messerspitze
Oregano getrocknet 1 TL
Petersilie 0,5 Bund
Schafskäse 100 gr.
Reisnudeln 200 gr.

Zubereitung

1.Schalotte und Knoblauchzehe schälen und beides in kleine Würfel schneiden. Datteltomaten halbieren und in kleine Stücke schneiden .Petersilie grob hacken . Backofen auf 180 °C (Umluft :160 °C )vorheizen .

2.Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin ca.3 Min.krümelig anbraten.Schalotten und Knoblauchwürfel zugeben und weitere ca.5 Min.braten lassen .Die Datteltomaten unterrühren und leicht mit braten lassen.Die Tomaten aus der Dose zugeben und mit der Brühe ablöschen .Mit Paprikapulver ,Oregano,Pfeffer, Salz ,Zimt und mit der Hälfte von der Petersilie würzen.Die Reisnudeln roh unterrühren .

3.Alles in eine Auflaufform geben und den Schafskäse darüberbröseln .Im Backofen auf der mittleren Schiene ca.35 Min.backen .Auflauf herausnehmen und mit der restlichen Petersilie bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechischer Hackauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechischer Hackauflauf“