Hackbraten griechische Art

1 Std 20 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
gemischtes Hack 1 kg
Brötchen 1
Ei 1
Zucchini 1
Lauchzwiebeln 1 Bund
Paprikaschote 1,5 rote
Knoblauchzehen 5
Thymian 0,5 Bund
Schafskäse 250 g
Tomatenmark 2 EL
passierte Tomaten 250 g
flüssigen Honig 1 EL
Cherrytomaten 250 g
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Brötchen einweichen, gut ausdrücken und mit dem Hack in eine Schüssel geben.

2.Zucchini, Schafskäse und Paprikaschote in kleine Würfel schneiden.

3.Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.

4.Knoblauch fein hacken.

5.Thymian waschen und auch hacken.

6.Alles zum Hackfleisch geben und mit dem Ei, Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut verkenten. Würzig abschmecken.

7.Daraus einen Laib formen und in eine gefettete Auflaufform geben.

8.Tomaten halbieren und danebenlegen und mit den passierten Tomaten und dem Honig beträufeln.

9.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 60 Minuten braten.

10.Dazu serviere ich Kritharaki.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbraten griechische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbraten griechische Art“