Würstchen-Hack-Gulasch

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hackfleisch 500 Gramm
Bratwürste 4
Bockwürste 4
Paprikaschoten 3 Rote
Zwiebeln 3
Tomaten 3
Zucchini 1
Champignons 1 Dose
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Tomatenmark 3 EL
Brunch Paprika-Chili 3 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Chilipulver etwas
Paprikapulver scharf etwas
Oregano etwas
Thymian etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln und den Knoblauch pellen, würfeln und in einem Topf in Öl glasig dünsten, Paprikaschoten und Zucchini putzen, würfeln und zu den Zwiebeln geben, Hackfleisch hinzufügen, alles mir den Gewürzen würzen, und unter rühren, das Hackfleisch krümelig braten.

2.Nun die Brühe aufgießen, die gewürfelten Tomaten, das Tomatenmark und den Brunch einrühren, und alles bei leichter Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen.

3.Die Bratwürste in einer Pfanne anbraten, mit den Bockwürsten in Scheiben schneiden und in den Hack-Gemüsetopf geben, Pilze hinzufügen, nochmal kurz aufkochen lassen und mit Salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würstchen-Hack-Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würstchen-Hack-Gulasch“