Kohlrabi-Hack-Auflauf

1 Std 20 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln (Pellkartoffeln) 750 gr
Kohlrabi (ca. 700 gr) 2
Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß) etwas
mittelgroße Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Öl 2 EL
gemischtes Hackfleisch 400 gr
Tomatenmark 2 EL
Gemüsebrühe 1 TL
Wasser 0,25 l
Sahne 200 ml
Muskat nach Geschmack etwas
Mehl 1 EL
geriebenen Gouda 75 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
824 (197)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
19,5 g

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und zugedeckt ca. 20 Min. kochen lassen. Abschrecken, pellen und abkühlen lassen. In Scheiben schneiden.

2.Kohlrabi schälen und in Pommesdicke Stifte schneiden. In wenig Salzwasser ca. 5 Min. dünsten, abtropfen lassen.

3.Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten, Knoblauch- und Zwiebelwürfel kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomatenmark mit anschwitzen. Wasser und Brühe zugeben und alles kurz aufkochen lassen. Ca. 5 Min. köcheln lassen.

4.Hackfleisch in eine gefettete Auflaufform geben. Kohlrabi und Kartoffeln über dem Hack verteilen.

5.Sahne mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit dem Mehl glatt rühren. Über den Auflauf gießen. Mit dem Käse bestreuen..

6.Im vorgeheizten Backofen bei 175° Uml. ( E.Herd 200°, Gas St. ) ca. 40 Min. backen.

7.Als Getränk bietet sich ein kühles Bier an ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi-Hack-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi-Hack-Auflauf“