Hack-Kohlrabi-Auflauf

45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mittelgroße Kartoffeln 6
Kohlrabi 2
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Rinderhack 500 g
Gemüsebrühe 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Rinderbrühe, Instant 2 TL
Paprika edelsüß etwas
Tomatenmark 2 EL
Sahne 200 ml
Margarine 1 EL
Mehl 1 EL
geriebener Käse 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
13,5 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
18,7 g

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und zugedeckt ca. 20 Min. kochen lassen. Abschrecken, pellen und etwas abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden. Genügend Wasser zum Kochen bringen, Gemüsebrühe und Kohlrabi zufügen, ca. 15 Min. garen, Kohlrabiwasser abgießen und Kohlrabi abtropfen lassen.

2.Hack in einer beschichteten Pfanne krümelig anbraten. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln, zum Hack geben und mit dünsten. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomatenmark zufügen und mit anschwitzen. 200 ml Wasser und Rinderbrühe zugeben und kurz aufkochen lassen, abschmecken. Ca. 10 Min. einköcheln lassen.

3.Erst Kartoffeln, dann Kohlrabi und zum Schluss Hack in eine Auflaufform schichten.

4.Margarine auslassen, Mehl anschwitzen und mit der Sahne verrühren, kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und ggf. etwas Muskat abschemcken. Sauce über den Auflauf gießen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 180-200°C ca. 15 min überbacken bis der Käse goldbraun geworden ist.

Auch lecker

Kommentare zu „Hack-Kohlrabi-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack-Kohlrabi-Auflauf“