Blumenkohl-Auflauf mit Thüringer Mett

leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 750 g
Salz, Muskat, Pfeffer etwas
Blumenkohl 1
Milch 400 ml
Butter 3 EL
Öl 2 EL
Thüringer Mett , Tomaten 400 g
Mehl 2 EL
Gemüsebrühe 1 TL
Petersilie 0,5 Bund
Käse geraspelt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
12,9 g
Fett
8,9 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und grob würfeln. Zugedeckt in Salzwasser ca. 20 Min. kochen. Blumenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Min. garen.

2.Kartoffeln abgießen. 200 ml Milch und 2 EL Butter zufügen und zu Püree stampfen. Mit Salz und Muskat würzen. In eine gefettete Auflaufform streichen. Blumenkohl abtropfen lassen und aufs Püree setzen.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen und Mett darin krümelig anbraten.Tomaten dazugeben. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. 200 ml Milch, 200 ml Wasser und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Min. köcheln.

4.Petersilie waschen, hacken und in die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer abeschmecken und über den Blumenkohl gießen. Käse darübergeben.

5.Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 15 Min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl-Auflauf mit Thüringer Mett“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl-Auflauf mit Thüringer Mett“