Bulgur-Auflauf

1 Std 5 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsebrühe 400 ml
Schalotte 1
Zucchini 1
Bulgur 150 gr.
Rapsöl 3 EL
Datteltomaten 200 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Zitronensaft 1 TL
Salz und Pfeffer etwas
Chiliflocken rot etwas
Feta 150 gr.

Zubereitung

1.400 ml Gemüsebrühe aufkochen .Schalotte fein hacken .Zucchini waschen und in ca.1cm große Würfel schneiden .Datteltomaten halbieren und vierteln.Petersilie grob hacken .

2.Das Rapsöl in einem Topf erhitzen ,Schalottenwürfel und Bulgur darin andünsten lassen .300 ml heiße Gemüsebrühe zugießen ,Zucchiniwürfel zugeben ,aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 10-12 Min.quellen lassen ,dabei evtl.noch etwas Brühe angießen .

3.Den Ofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert ). Tomaten und 2/3 von der Petersilie unter den Bulgur mischen .Mit Salz,Pfeffer , Chiliflocken und Zitronensaft würzen .Alles in eine Auflaufform geben .Feta grob zerkrümeln und darüberstreuen .Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene ca.12-15 Min.überbacken .Mit der restlichen Petersilie bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bulgur-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bulgur-Auflauf“