Auflauf/Gratin - Zucchini - Lasagne

1 Std leicht
( 93 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zucchini 2
Rinderhackfleisch 250 Gramm
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 3
Tomaten, gehackt 1 Dose
Ei 1
Semmelbrösel 1 EL
Käse gerieben 250 Gramm
Salz 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver edelsüß 1 Teelöffel
Bohnenkraut etwas
Thymian etwas
Chilipulver 1 Prise
Basilikum etwas
Schuß Rotwein 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1193 (285)
Eiweiß
20,0 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
20,9 g

Zubereitung

1.Das Faschierte mit Ei, Gewürzen und den Kräutern vermengen, kräftig abschmecken und beiseite stellen. Eventuell etwas Semmelbrösel dazugeben.

2.Die Zucchini der Länge nach in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne kurz anbraten.

3.Die Zwiebel fein hacken und in etwas Öl glasig andünsten lassen. Eine Knoblauchzehe dazugeben, kurz durchrühren, mit etwas Rotwein löschen und die Dosentomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Chili, Basilikum und Bohnenkraut kräftig abschmecken und kurz überkühlen lassen.

4.Nun eine Lage der Zucchinischeiben in eine leicht gefettete Form legen und salzen. Wer mag, diese mit zerdrücktem Knoblauch bestreichen. Darauf folgt die faschierten Masse. Anschließend kommt wieder eine Lage von den Zucchinis.

5.Zum Schluß gibt man die Tomatensoße darüber und bestreut diese dick mit geriebenen Käse.

6.Zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 20 min backen. Folie entfernen und nochmals ca 10 - 15 min fertig backen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf/Gratin - Zucchini - Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 93 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf/Gratin - Zucchini - Lasagne“