Zucchini - Gratin

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zucchini 250 g
Zwiebel 1 klein
Tomaten stückig Dose 200 g
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Italienische Kräuter etwas
Feta od. Ziegenkäse 50 g
Walnüsse 15 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
266 (63)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
4,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Den Backofen vorheizen auf 180°C O/U Hitze.

2.Zucchini waschen, die Enden abschneiden. Die Zucchini in Scheiben schneiden und diese halbieren. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Zucchini ca. 10 min braten und mit Salz würzen. Dann die gebratenen Zucchini in eine Auflaufform geben.

3.Die Zwiebel schälen und fein in Würfel schneiden, in die Pfanne geben und glasig dünsten. Die stückigen Tomaten dazu geben, köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen. Die Tomatensoße über die Zucchini in die Auflaufform geben. Den Käse zerkrümeln und darauf verteilen. Etwas Olivenöl darüber träufeln.

4.Die Auflaufform in den vorgeheizten Ofen geben und etwa 20 min backen. Vor dem Servieren die gehackten Walnüsse darüber streuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini - Gratin“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini - Gratin“