Hackfleisch-Zucchini-Auflauf

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1
Lauch 1 Stange
Zucchini 1
Kirschtomaten 250 g
öL 2 EL
Hackfleisch 400 g
Tomaten passiert ca. 500g 1 Packung
Kartoffelnudeln 1 Packung
geriebener Käse 150 g
Salz, Cayennepfeffer zum würzen etwas

Zubereitung

1.E-Herd 180°C vorheitzen. Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Lauch putzen, waschen und in halbe Ringe schneiden. Zucchini, Tomaten waschen, halbieren und Zucchini zusätzlich in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Wiebel darin anbraten.

2.Hackfleisch dazugeben und kräftig anbraten. Lauch und Zucchini dazugeben und mitdünsten. Passierte Tomaten angießen, Kirschtomaten vorsichtig unterheben und mit Salz und Cayennepfeffer würzig abschmecken.Die Kartoffelnudeln in eine Auflaufform geben und die Soße darüber gießen.

3.Auflauf mit Käse bestreuen und im Backofen ca. 15-20 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Zucchini-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Zucchini-Auflauf“