Kartoffel-Zucchini Moussaka

45 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kartoffeln 1000 g
Rinderhack 500 g
Olivenöl 3 EL
Zwiebeln 2
Knoblauchzehe 1
Tomatenmark 1 EL
Zuccino 1
Fleischtomate frisch 1
Mehl 1 EL
Wasser 500 g
Rotwein trocken 100 ml
Chili 1 Pr
Thymian trocken 1 Msp
Majoran 1 Msp
Salz nach geschmack etwas
Petersilie gehackt 2 TL
Schafskäse 100 g
Käse geraspelt 100 g
Sahne 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
452 (108)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
5,4 g

Zubereitung

1.Kartoffeln, waschen, kochen, pellen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knobi Hacken. Tomate würfeln. Zucchino, die Länger nach, vierteln und in Scheiben schneiden.

2.Öl in eine große Pfanne geben und den Hack krümmlig braten. Zwiebel und Knobi dazugeben und mit anbraten. Mehl und Tomatenmark untermischen, mit Wasser und Wein löschen. Gewürzen, Tomaten, Zucchini und Kartoffelscheiben dazugeben und aufkochen. mit Petersilie streuen.

3.Schafskäsekrümmeln und geraspelten Käse darüber streuen. Sahne draufverteilen. Pfanne in Backoffen schieben und auf 175°C ca. 20 Minuten überbacken. Auf angewärmten Tellern anrichten. Hirtenbrot dazureichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Zucchini Moussaka“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Zucchini Moussaka“