Cottage Pie

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 500 g
Milch 125 ml
Butter 20 g
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Käse gerieben 100 g
Rinderhackfleisch 500 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Rapsöl 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver scharf etwas
Tomatenmark 2 EL
Möhre etwas
Lauch etwas
Sellerie etwas
Tomaten 2
Bio-Gemüsebrühe 125 ml
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
6,1 g
Fett
10,2 g

Zubereitung

1.Für den Kartoffelbrei die Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser kochen, abgießen und auf der Herdplatte ausdampfen lassen. Milch, Butter, Muskat und Salz dazugeben und zerstampfen. Die Hälfte Käse darunter rühren.

2.Möhre, Sellerie, Lauch, Zwiebel und Knoblauch sehr klein schneiden. Tomaten enthäuten und entkernen, Tomatenfleisch klein schneiden.

3.Das Hackfleisch in Öl krümelig braten, die Zwiebel und den Knoblauch kurz mit andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Gemüse dazugeben und mit anbraten, dann das Tomatenmark unterrühren und kurz anschwitzen. Die Brühe einrühren und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Von der Kochstelle nehmen und die Petersilie unterrühren. Kräftig abschmecken.

4.Die Hackmasse in eine Auflaufform geben. Den Kartoffelbrei darauf verteilen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und bei 180° (Umluft) 20 Minuten backen. Dazu schmeckt ein knackiger Blattsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cottage Pie“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cottage Pie“