Mediterraner Kartoffelpüree-Gemüse-Auflauf mit Feta

1 Std 30 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für das Püree:
Kartoffeln 600 g
Milch lauwarm 220 ml
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Zwiebel rot 1
Knoblauchzehe 1
Getrocknete Tomaten in Öl und 1 TL von dem Öl 6
Paprikaschoten eingelegt 2
Pecorino gerieben 3 EL
italienische Kräuter tiefgefroren 3 EL
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle etwas
Gewürzmischung italienisch 1 TL
Butter 50 g
Für die Gemüse-Speck-Mischung:
Zwiebeln 2
Bacon 6 Scheiben
Zucchini 1
Spitzpaprika rot 1
Knoblauchzehe 1
Pflanzenöl 1 EL
Paprikamark Tube 1 EL
Tomaten gehackt 1 kleine Dose
Feta zerkrümelt 100 g
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß 1 EL
Gewürzmischung italienisch 1 TL
Zucker 1 Prise
italienische Kräuter tiefgefroren 1 EL
außerdem zum Überbacken:
Feta zerkrümelt 100 g
Butterflöckchen 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
10,3 g
Fett
11,5 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser weich kochen. In der Zwischenzeit für das Gemüse Zwiebeln abziehen und wie den Bacon würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und anbraten. Zucchini und Paprika putzen und waschen, in Würfel schneiden. Zu der Zwiebel-Speck-Mischung geben und mitbraten. Knoblauch abziehen und fein hacken, in die Pfanne geben. Alles bissfest dünsten, dann Paprikamark unterrühren und mit den gehackten Tomaten ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einkochen lassen. Herd ausstellen und Feta unterrühren. Mit den Gewürzen und Zucker abschmecken, zum Schluß die Kräuter zufügen.

2.Ofen auf 190 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze). Für das Püree getrocknete Tomaten, 1 TL Tomatenöl, eingelegte Paprika, Pecorino und Kräuter im Universalzerkleinerer pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken. Rote Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und würfeln. 1 TL Butter erhitzen und beides darin glasig dünsten.

3.Gegarte Kartoffeln abgießen und kurz ausdämpfen lassen. Warme Milch mit Gemüsebrühe würzen. Kartoffeln grob zerkleinern, Milch nach und zufügen, alles zu einem lockeren Püree zerstampfen. Zwiebel-Knoblauch-Mischung und pürierte Tomaten gut untermischen, dann die restliche Butter unterziehen. Noch einmal mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

4.Gemüse-Speck-Mischung in eine Auflaufform geben und Püree darauf glatt streichen. Mit dem Feta gleichmäßig bestreuen und Butterflöckchen darauf verteilen. Im Ofen ca. 30 Minuten überbacken und genießen. Guten Appetit.

5.Schmeckt als Hauptgericht oder als Beilage zu Fisch- und Fleischgerichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterraner Kartoffelpüree-Gemüse-Auflauf mit Feta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterraner Kartoffelpüree-Gemüse-Auflauf mit Feta“