Suche nach: „Kartoffel Rezepte“

Kartoffel mit Knochenmark und Sanddorn - Rezept - Bild Nr. 3786
Kartoffel mit Knochenmark und Sanddorn
(4)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 7
  • 28
  • 112
  • 400
  • >

Kartoffeln – Knollen mit kulinarischem Potenzial

Sie als simple Sättigungsbeilage anzusehen, wird der Kartoffel nicht gerecht, denn die ursprünglich aus den südamerikanischen Anden stammende Knolle hat enormes kulinarisches Potential. Dies sollte fantasievoll ausgeschöpft werden. Kartoffel sind gesunde Allrounder und rund ums Jahr in vielerlei Sorten erhältlich. Das Grundnahrungsmittel eignet sich für fast jede Zubereitungsform. Kartoffeln schmecken gekocht und gebraten, gegrillt und gedämpft, gebacken und frittiert. Da sie kaum Eigenaroma besitzen, sind sie mit zahlreichen Zutaten kombinierbar.

Kartoffeln: Unterscheidung nach Kocheigenschaften

Ob ein Kartoffelgericht gelingt, hängt auch von der Kocheigenschaft der Knolle ab. Im Handel wird nach drei Typen unterschieden: festkochende, vorwiegend festkochende und mehlig kochende Kartoffeln. Für den Einkauf bieten sich besonders heimische Märkte an, die mit frischen Produkten aus regionalem Anbau punkten. Besonders beliebt sind feine Frühkartoffeln, die ab Anfang Juni geerntet werden. Ihre Schale ist so zart, dass sie nicht entfernt werden muss. Bei derben Spätkartoffeln sollten Sie zum Schälmesser greifen.

Rezept der Woche

Pizza Caprese wie beim Italiener

Pizza Caprese wie beim Italiener

Benutzerbild von Sikei
Rezept von Sikei
vom 02.04.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(7)

Empfehlung