Beilagen/Hauptgericht: Kartoffel-Apfel-Plätzchen mit Aprikosen-Schmand-Dip

Rezept: Beilagen/Hauptgericht: Kartoffel-Apfel-Plätzchen mit Aprikosen-Schmand-Dip
Vegetarische Küche, wollte eigentlich Kartoffelsalat machen, hatte dann doch mehr Appetit auf etwas Warmes :-)
15
Vegetarische Küche, wollte eigentlich Kartoffelsalat machen, hatte dann doch mehr Appetit auf etwas Warmes :-)
20
2786
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Kartoffel-Apfel-Plätzchen:
g
Pellkartoffeln vom Vortag
1
Schalotte
1
Apfel
1 kleine
Karotte
5 EL
Mehl
1
Ei
2 EL
Schnittlauch tiefgefroren
Salz, bunter Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Currypulver
1 Prise
Muskat
0,5 TL
Paprikapulver edelsüß
6 EL
Pflanzenöl
Für die Panade:
1
Laugenbrötchen vom Vortag
2 EL
Sesamkörner
Für den Dip:
2
Lauchzwiebeln frisch
200 g
Schmand
Saft 1/2 Limette
2,5
Aprikosenkonfitüre
2 TL
Petersilie tiefgefroren
Salz, bunter Pfeffer aus der Mühle
Außerdem:
etwas Küchenrolle zum Entfetten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1904 (455)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
18,5 g
Fett
40,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilagen/Hauptgericht: Kartoffel-Apfel-Plätzchen mit Aprikosen-Schmand-Dip

Lemon Snowflakes
Pistazien-Frischkäse-Brownies

ZUBEREITUNG
Beilagen/Hauptgericht: Kartoffel-Apfel-Plätzchen mit Aprikosen-Schmand-Dip

1
Die Kartoffeln abpellen und in eine Schüssel geben. Mit dem Kartoffelstampfer mittelfein zerkleinern. Die Schalotte abziehen. Den Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen. Schalotte und Apfel fein würfeln. Karotte waschen und schälen, dann fein reiben. Alles zu den Kartoffeln geben.
2
Mehl, Ei, Schnittlauch und Gewürze zufügen (Salz und Pfeffer nach Geschmack). Alles zu einem glatten Teig kneten. Für die Panade das Laugenbrötchen im Universalzerkleinerer fein mahlen und mit den Sesamkörnern mischen. Aus der Kartoffelmasse flache Taler formen, Masse dabei etwas zusammendrücken. Locker in der Panademischung wenden, die Taler abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.
3
In der Zwischenzeit für den Dip Lauchzwiebeln waschen und putzen, dann in feine Ringe teilen. Schmand, Limettensaft, Aprikosenkonfitüre und Petersilie glatt rühren, dann mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Bis zum Servieren kalt stellen.
4
Öl in einer Pfanne erhitzen und Kartoffel-Plätzchen darin portionsweise von beiden Seiten goldbraun braten. Auf einen Stück Küchenrolle entfetten. Mit dem Dip und einem frischen Salat servieren.
5
Schmeckt auch als Beilage zu vielen Gerichten.

KOMMENTARE
Beilagen/Hauptgericht: Kartoffel-Apfel-Plätzchen mit Aprikosen-Schmand-Dip

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein herrlich stimmiges Rezept, fantastisch zubereitet und sehr ansprechend serviert-große klasse ! GvlG*****Noriana
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein herrlich stimmiges Rezept, fantastisch zubereitet und sehr ansprechend serviert-große klasse ! GvlG*****Noriana
Benutzerbild von muschelsammlerin
   muschelsammlerin
großartig 5*****.g.l.g
Benutzerbild von Miez
   Miez
Das Tellerchen lass ich nicht mehr aus den Augen; sieht fein aus. Viele Grüße von micha
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker !..für dieses Rezept lasse ich Dir sehr gern ☆☆☆☆☆ hier, GLG Lorans

Um das Rezept "Beilagen/Hauptgericht: Kartoffel-Apfel-Plätzchen mit Aprikosen-Schmand-Dip" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung