Apfel Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Apfel Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Apfel-Marzipankuchen - Rezept
Apfel - Tarte ... oder Tarte mit Apfel ... - Rezept
Apfel - Tarte oder Tarte mit Apfel
1:00 Std
(24)
Apfelringe trocknen – wie geht’s am besten? - Tip
Apfelringe trocknen – wie geht’s am besten?
Tipp
Apfel-Granatapfel-Tarte - Rezept
Apfel Streusel Kuchen - Rezept - Bild Nr. 2101
Fenchel mit Apfel - Salat - Rezept
Apfel Muffins - Rezept
1:10 Std
(27)
Selber Apfelsaft pressen – keine Hexerei - Tip
Selber Apfelsaft pressen – keine Hexerei
Tipp
ZUTATEN
  • Äpfel rot und süß
  • Mandarinen
  • Vanillepuddingpulver
  • Mandarine
  • Zucker nach Bedarf
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Für den Teig
  • Mehl
  • Eier Freiland
  • Salz
  • Zucker
  • Butter weich
  • Milch 3,8
  • Backpulver
  • Für den Belag
  • Äpfel Elstar
  • Für die Streusel
  • Mehl
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Butter kalt
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Äpfel Pink Lady
  • Zwiebeln
  • Knobizehen
  • getrocknete Chilischoten
  • Birkenzucker
  • Tomatenmark
  • Rotwein trocken
  • Wasser
  • frischer Tymian
  • Salz und Pfeffer
  • Öl
  • Kartoffeln
  • Kartoffelstärke
  • Flohsamenschalen
  • Salz und Pfeffer
  • Öl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Äpfel
  • Birnen
  • Vanillezucker
  • Zimt
  • Zitronensaft
  • Vanilleschote
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Äpfel
  • Chilischote rot
  • Ingwer frisch
  • Schalotte frisch
  • Limette frisch
  • Akazienhonig
  • Chilisoße Sambal Oelek
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Für den Hefeteig
  • Mehl
  • Zucker
  • Helfewürfel
  • Lauwarme Milch
  • Für den Belag
  • Apfel
  • Vanillinzucker
  • eingelegte Rosinen
  • unbehandelte Zitrone
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mehl
  • Schmand
  • Distelöl Safloröl
  • Milch
  • Ei
  • Zucker
  • Salz
  • Backpulver
  • Mohnback - hat mir meine Mutter geschenkt
  • Äpfel
  • Powidl
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Fenchel
  • Apfel Elstar
  • Zitronensaft
  • Zwiebel gewürfelt
  • Weinessig
  • Rapsöl
  • Zucker
  • Salz
  • Chili aus der Mühle
  • Kümmel
  • Granatapfelkerne
  • Radieschen
  • Walnüsse europäisch
  • Mini - Spitzpaprika
  • Feige getrocknet
  • Dattel getrocknet
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Apfel
  • Butter weich
  • Zucker
  • Eier
  • Zimt
  • Mehl
  • Backpulver
  • Salz
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 7
  • 28
  • 112
  • 376
  • >

Wie Rezepte mit Apfel entstanden

Äpfel kommen ursprünglich nur auf der Nordhalbkugel vor. Der Kulturapfel stammt aus Asien, daher ist das Wort Apfel auch sehr alt und geht auf das Indogermanische zurück. Bezeichnet wurden damit alle ursprünglichen Apfelarten, die recht rund, sehr klein und hart waren. So gestalten sich heute noch viele Zieräpfel und einige nur gekocht essbare Apfelarten. Wie auch bei den ebenfalls zu den Rosengewächsen zählenden Hagebutten ist der verwendete Pflanzenteil eine Scheinfrucht.

Apfel und Süßes

Zunächst galten Äpfel als Heilmittel, doch die Germanen begannen aus den harten Kleinfrüchten Mus und Saft zu kochen, der mit Honig zu Met wurde. Die großen, saftigen Sorten wurden in Europa erst im 12. Jahrhundert gezüchtet. Heute ist der Apfel das sortenreichste Obst überhaupt. Einige von ihnen werden für spezielle Verwendungszwecke gezüchtet, die älteren und eher sauren Sorten eignen sich jedoch für fast alles. Sie kommen in Süßspeisen-Rezepten mit Apfel am besten zur Geltung.
Empfehlung