Apfel Crumble

Rezept: Apfel Crumble
457
00:45
31
134804
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stk.
Äpfel Boskop
2 EL
Zucker
120 gr.
Mehl
100 gr.
Brauner Zucker
1 TL
Zimt
100 gr.
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1967 (470)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
63,9 g
Fett
22,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel Crumble

Cassata di Arance auf Orangen-Likörspiegel
Nusseckle
Pistazien-Frischkäse-Brownies
Bauschemer Kwetschekuche - eigene Ernte
Variation von der Buttermilch

ZUBEREITUNG
Apfel Crumble

1
Äpfel schälen, entkernen und in jeweils 8 Stücke schneiden. In einem Topf mit einer halben Tasse Wasser zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und noch etwa 10 Minuten köcheln lassen bis sie gerade weich sind. Vom Herd nehmen, abgießen und 2 EL Zucker einrühren. Die Äpfel in einer feuerfesten Form (ca. 1,5 l) verteilen.
2
Mehl mit braunem Zucker und Zimt vermengen. In Stüke geschnittene Butter hinzugeben und mit den Fingern einarbeiten bis der Teig groben Brotkrümeln ähnelt. Gleichmäßig über die Äpfel geben, so dass sie vollständig bedeckt sind. 25-30 bei 180 Grad goldbraun backen. Warm servieren! Schmeckt lecker mit Eis, Sahne oder Vanillesauce.

KOMMENTARE
Apfel Crumble

   rickmarsirm
Gesucht und gefunden! Danke *****
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Tolles Rezept,was ich mir gerne mitnehme und Dir dafür köstliche 5 *****chen da lasse.VLG.Bärbel
   ninadu
Habe das schon in Irland gegessen.Bin begeistert und back es heute noch nach.LG Nina
   Ines_81
Ein Traum.. 5 ***** dafür! leicht und schnell gemacht und soooo lecker, gerade im Herbst/Winter glg
   rafwi
Habe es gleich ausprobiert und muss sagen oberlecker!!!! Gehört ab sofort zu meinen Nachtischfavoriten.

Um das Rezept "Apfel Crumble" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung