Bienenstich Apfelkuchen

Rezept: Bienenstich Apfelkuchen
21
02:00
14
3149
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für den Teig:
250 gr
Mehl
150 gr
Butter
100 gr
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Tl
Backpulver
1
Ei
für den Belag:
1500 gr
Äpfel
2 El
Zitronensaft
50 gr
Butter
50 gr
Zucker
50 gr
Sultaninen
für den Guss:
2 El
Sahne
20 gr
Butter
80 gr
Zucker
1 El
Honig
100 gr
Mandelblättchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
24,9 g
Fett
11,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bienenstich Apfelkuchen

Schweinemedaillons mit Orangen und Sherry

ZUBEREITUNG
Bienenstich Apfelkuchen

1
Die Zutaten für den Teig rasch verkneten und in Folie gewickelt ca. 30 Min.kalt stellen. Äpfel schälen, vierteln ,entkernen und in Stücke schneiden. In einem Topf sofort mit Zitronensaft ,Butter ,Zucker und Sultaninen gut 5 Min dünsten. Das Kompott dann etwas auskühlen lassen.
2
Den Ofen auf 160° Umluft vorheizen. Teig ausrollen und eine gefettete Springform von 26 cm damit auskleiden. Einen Rand hochziehen und das Apfelkompott einfüllen.
3
Für den Guss Sahne, Butter, Zucker und Honig aufkochen.Die Mandelblättchen zufügen und alles ca. 2 Min. köcheln lassen. Diese Masse über die Äpfel verteilen. Den Kuchen 40-45 Min backen. Den Kuchen in der Form auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Bienenstich Apfelkuchen

Benutzerbild von simiha
   simiha
Leckere Kombination aus Äpfeln und süßer Mandelglasur! Noch leckerer wäre es an dieser Stelle mit einem Bild! Ab jetzt kochen und backen wir nicht nur gern, sondern machen auch noch Bilder davon - abgemacht?!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Devil-in
   Devil-in
Das ist ja mal eine tolle Idee,den probiere ich aus-Danke
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Mag ich 5*
Benutzerbild von Gaby59
   Gaby59
Hört sich lecker an 5*
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
wow...eine Gaumenfreude pur...leckere 5*chen an Dich...LG Linda

Um das Rezept "Bienenstich Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung