Gedeckter Apfelkuchen

Rezept: Gedeckter Apfelkuchen
Mein Männe hat sich den gewünscht!
118
Mein Männe hat sich den gewünscht!
10
36489
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
330 g
Mehl
1 TL
Backpulver
120 g
Zucker
1 EL
Vanillezucker
135 g
Halbfettmargarine
1
Ei
1,2 kg
rote Äpfel
100 ml
Wasser
0,5 TL
Zimtpulver
2 EL
fettarme Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1243 (297)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
66,1 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gedeckter Apfelkuchen

Nougat Muffins

ZUBEREITUNG
Gedeckter Apfelkuchen

1
Das Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker vermischen. Dann mit dem Ei und der Margarine zu einem glatten Teig verkneten. In klarsichtsfolie gewickelt für ca. 30 Minuten kalt stellen.
2
Jetzt hat man Zeit schon mal die Äpfel zu waschen, schälen und in Stücke zu schneiden. Diese im Wasser für ca. 5 Minuten dünsten. Abtropfen lassen und mit dem Zimt würzen.
3
2/3 des Teiges auf eine Springform ausrollen. Am Rand ein Stück hochziehen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Äpfel darauf verteilen. Den restlichen Teig zu einem Deckel ausrollen und diesen vorsichtig über den Äpfeln legen und mit der Milch bepinseln.
4
Nun im Backofen für ca. 35-40 Minuten bei 180 °C backen.
5
Bei 12 Kuchenstücken hat jedes Stück 3,5 Punkte!

KOMMENTARE
Gedeckter Apfelkuchen

Benutzerbild von Cooniefan
   Cooniefan
Vielen Dank für dieses tolle Rezept! Hab ich für meinen Schatz zum Geburtstag gebacken und er liebt diesen Kuchen! Mir schmeckt er aber auch :)))
Benutzerbild von Katze84
   Katze84
Wird auf jeden Fall ausprobiert! Dafür gibts *****chen! LG
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
sehr lecker GLG Heinzi
Benutzerbild von dane8170
   dane8170
Apfelkuchen geht bei uns immer... 5* und LG Alexandra
   L****a
Immer wieder ein Genuss :)

Um das Rezept "Gedeckter Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung