Apfel Kuchen mit Apfelsahne

leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Sahne 250 ml
Eier 5
Zucker 165 Gramm
Vanillezucker braun 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Mehl 330 Gramm
Backpulver 1 halbes Pk.
Zitrone frisch 1 halbe
Äpfel frisch Boskop 3 Stück
Apfelsahnefüllung
Apfel Boskop 2 kleine
Zitrone 1 halbe
Apfelsaft 100 ml
Apfelkorn 100 ml
Apfelgelee 1 halbes Glas
Gelatine gemahlen 1 halbes Päckchen
Sojasahne 300 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1343 (321)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
35,9 g
Fett
16,1 g

Zubereitung

Vorbereitung

1.alle zutaten wiegen und bereitstellen - mehl mit backpulver mischen - zucker mit vanillezucker mischen - eier trennen - von der zitrone erstmal die schale abreiben und dann auspressen

Zubereitung - erstmal rühren

2.sahne mit dotter, zuckermischung und salz mit der küchenmaschine schaumig rühren - eiweiß steif schlagen - abwechselnd die mehlmischung und den steifen schnee unterheben

Äpfel vorbereiten

3.die äpfel schälen, mit dem kernausstecher das kerngehäuse entfernen - äpfel halbieren und danach vierteln - jedes viertel an der oberfläche etwas einschneiden - die äpfelviertel mit dem saft einer halben zitrone beträufeln damit sie nicht braun anlaufen

Kuchenaufbau und backen

4.nun die teigmasse in die tortenform füllen und die apfelviertel gleichmäßig auf den teig draufsetzen - im vorgeheizten backrohr bei 190 grad heißluft ca 60 min. backen - nach 10 min mit alufolie abdecken, damit die oberfläche nicht zu braun wird

5.nach 60 min. backzeit die stäbchenprobe machen und wenn der kuchen gut durchgebacken ist rausholen - auf einem kuchengittter auskühlen lassen - wenn der kuchen gut abgekühlt ist, wird er in der mitte quer durchgeschnitten und beide innenseiten mit apfelgelee bestrichen

Apfelsahnefüllung

6.während der backzeit 2 äpfel schälen, in sehr kleine würfel schneiden, mit 100 ml apfelsaft, zucker und dem restlichen saft der zitrone aufkochen - die apfelstücke danach aus dem saft rausholen, mit dem apfelkorn marinieren und kaltstellen - erst wenn der apfelkuchen gut abgekühlt ist, wird die gelatine nach vorschrift aufgelöst und mit dem apfelsaft, den marinierten apfelstücken und der geschlagenen Sojasahne vermengt

7.den abgekühlten und mit apfelgelee bestrichenen kuchenboden nun wieder in die tortenform legen und die apfelsahnefüllung darauf gleichmäßig verteilen - den kuchenoberteil drüberlegen und für mind. 2 std. kaltstellen - vor dem servieren mit etwas puderzucker bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel Kuchen mit Apfelsahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel Kuchen mit Apfelsahne“