Apfel-Schichtdessert

20 Min leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Äpfel je nach Größe 3-4
Apfelsaft 150 ml
Zucker 2 Esslöffel
Rumrosinen etwas
Zwieback 50 Gramm
Kokosraspeln oder Haselnüssen 50 Gramm
Zucker etwas
Ingwer gemahlen 1 Teelöffel
Zimt 1 Teelöffel
Sahne 200 ml
Honig etwas

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen ,vom Kerngehäuse entfernen ,würfeln und mit den Zucker und Apfelsaft weichdünsten . Wer möchte kann ein paar Rumrosinen dazugeben --muß aber nicht sein.

2.Den Zwieback zu Bröseln verarbeiten mit den Kokosraspeln etwas Zucker ,den Ingwer und Zimt gut vermischen und in etwas Butter anrösten.

3.Nachdem alles erkaltet ist werden die Äpfel und Zwieback-Kokosbrösel abwechselnd in ein hübsches Glas geschichtet.

4.Nun kommt die mit etwas Honig steifgeschlagene Sahne darauf mit etwas Kakao bestreuen und ab damit in den Kühlschrank.

5.Lasst es euch schmecken!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Schichtdessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Schichtdessert“