Badische Kartoffelsuppe mit Apfelküchle

50 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffelsuppe:
Kartoffeln 750 g
Karotten 2 kleine
Lauch 1 Stange
Zwiebel 1 Stück
Öl etwas
Rinderbrühe 800 ml
Lorbeerblätter 2 Stück
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Saure Sahne 100 g
Petersilie etwas
Apfelküchle:
Sahnequark 250 g
Eier (L) 4 Stück
Salz 1 Prise
Zitronenabrieb etwas
Dinkel Mehl Type 630 6 EL
Zucker 2 EL
Zimt gemahlen etwas
Äpfel 1 Stück
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
2,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Kartoffelsuppe:

1.Kartoffeln, Karotten und Zwiebel schälen, grob würfeln. Lauch putzen, länks halbieren und in Stücke schneiden, waschen. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin anrösten, dann restliches Gemüse dazugeben und kurz mitbrutzeln. Dann mit Brühe ablöschen! Lorbeerblätter dazugeben! Hatte ich noch eine eingefroren vom letzten Suppenfleisch!

2.Dann Alles langsam garkochen. Dann pürrieren! Fein oder grob ist Geschmackssache :-) Dann mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Muskatnus und Pfeffer abschmecken. Mit saurer Sahne verfeinern. Warmhalten! Petersilie hacken!

Apfelküchle: Backofen 80° vorheizen!

3.Quark, Eier, Salz, Zitronenschale, Mehl, Zucker und Zimt verrühren. Apfel schälen (muss aber nicht sein) fein raspeln und zum Teig geben. Gut verrühren und in einer heißen Pfanne in öl nacheinander als Küchlen oder wer mag auch als Pfannkuchen ausbraten. Im Ofen warmhalten

4.Dann Suppe in Schalen verteilen, mit Petersilie bestreuen, etwas saure Sahne drauf und mit den Apfelküchle servieren! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Badische Kartoffelsuppe mit Apfelküchle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Badische Kartoffelsuppe mit Apfelküchle“