Minestrone

25 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 0,5
Karotten 40 g
Staudensellerie 40 g
Zucchini 40 g
Kohlblatt 1
Spinat 4 Blatt
Kartoffeln 80 g
Tomaten 100 g
Gemüsebrühe 600 ml
Olivenöl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Olivenöl 1 EL
Petersilie 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Zwiebeln und Karotten schälen und würfeln. Auch den Sellerie in ca. 8 mm große Würfel schneiden. Strunk der Zucchini entfernen un Zucchini in ca. 8mm große Würfel schneiden. Kohl klein schneiden. Spinat in Stängel und Blätter trennen. Stängel iund Blätten n ca. 1cm große Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln.

2.Um die Tomaten zu häuten Wasser im Topf zum Kochen bringen und dann Tomaten blanchieren und häuten. Die Tomaten entkernen und würfeln

3.Olivenöl in einen topf gegen und bei mittlerer Hitze erhitzen. zwiebeln und Karotten in den Topf geben. Sellerie zugeben und weich braten. zum angebratenen Gemüse die Brühe hinzugeben, wenn diese kocht Zucchini zugeben. Kohl Kartoffeln und Tomaten zugeben und alles auf niedriger Hitze ca. 10 min kochen lassen.

4.Zuerst Spinatstängel und etwas später die Blätter zugeben, da die Stängel länger gegart werden müssen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken , mit Olivenöl beträufeln und mit Petersilie servieren. Fertig♥

Auch lecker

Kommentare zu „Minestrone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minestrone“