Cannelloni al forno

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Cannelloni ohne vorkochen 12
Rinderhack 500 g
Zwiebeln 2
Knoblauchknolle asiatisch 1 Kleine
Tomaten geschält und gewürfelt a 400 g 2 Dosen
Tomatenmark scharf etwas
Oregano getrocknet 1 TL
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Peperoncino getrocknet und feingehackt 1
Edamer gerieben 80 g
Parmesan frisch gerieben 30 g
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch schälen,die Zwiebeln würfeln,den Knoblauch sehr fein hacken.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin gut anbräunen.Die Zwiebelwürfel und den feingehackten Knoblauch hinzugeben und glasig anbräunen.Das Tomatenmark hinzufügen und ebenfalls anbraten.

2.Das Hackfleisch mit Salz,Pfeffer,Oregano,Paprikapulver und der feingehackten Peperoncino würzen,mit den Dosentomaten ablöschen und aufkochen lassen,dann bei niedriger Temperatur ca.15 Min.köcheln lassen.Den Backofen auf 200* C Ober-Unterhitze vorheizen.Die Auflaufformen einfetten und die Böden mit etwas Hackfleischmase bedecken.

3.Nun die Cannelloni mit der Hackfleischmasse füllen und nebeneinander in die Auflaufformen legen.Die restliche Hackfleischmasse darüber verteilen.Den geriebenen Edamer darüber geben und zum Schluß das Ganze mit dem geriebenen Parmesan bestreuen.Anschließend für ca. 25-30 Min. In den Backofen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cannelloni al forno“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cannelloni al forno“