Penne rigate al horno

40 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Penne 750 gr.
Passierte Tomaten 500 ml
Tomaten Konserve gehackt 500 ml
Hackfleisch gemischt 750 gr.
Thymian gerebelt 1 Teelöffel
Rosmarin gerebelt 1 Teelöffel
Salbei 0,5 Teelöffel
Paprikapulver edelsüß 0,5 Teelöffel
Paprikapulver scharf (nach Geschack) etwas
Salz etwas
Zwiebel gehackt 2 Stk.
Knoblauch 6 Stk.
Olivenöl kalt gepresst etwas
geriebener Mozzarella 2 Beutel

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. In eine heiße Pfanne Olivenöl geben und darin die Zwiebel und den Knoblauch dünsten,Hackfleisch hinzugeben und anbraten, mit Salz und den Gewürzen würzen und kurz weiter braten.

2.Mit den passierten und gehackten Tomaten ablöschen und 10 Minuten weiter köchel lassen. Abschmecken und eventuell nachwürzen.

3.Teigwaren nach Packungsangaben al dente garen.

4.Auf einem Backblech Teigwaren ausbreiten, Hackfleischsoße gleichmäßig darübergießen und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Für ca. 10 Minuten bei 200 Grad (Umluft) in den Backofen und wenn der Käse beginnt braun zu werden, herausnehmen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne rigate al horno“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne rigate al horno“