Pasta: Helle Lasagne

45 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lasagneblätter 6 Stück
1. Schicht
Zucchino grün, mittelgroß 1 Stück
Zwiebel frisch 1 Stück
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Frischkäse, natur 200 Gramm
Wasser etwas
2. Schicht
Champignons braun 300 Gramm
Bärlauch frisch 15 Gramm
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Schmand 0,5 Becher
Wasser etwas
3. Schicht
Rinderhackfleisch 300 Gramm
Zwiebel frisch 1 Stück
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Schmand 0,5 Becher
Emmentaler gerieben 100 Gramm

Zubereitung

1. Schicht

1.Die Zwiebel schälen und klein würfeln, den Zucchino säubern und grob raspeln.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel und Zucchiniraspeln darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Frischkäse unterrühren. Mit etwas Wasser verdünnen. (Wir brauchen die Flüssigkeit, damit die Nudelplatten weich werden.)

3.Eine Auflaufform fetten und die Zucchinimasse einfüllen und verteilen. Die erst Schicht Nudelblätter darüber geben.

2. Schicht

4.Die Champignons putzen und in Scheiben, den Bärlauch in dünne Streifen schneiden.

5.Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin anbraten. Bärlauch dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschnecken. Den Schmand unterrühren und mit etwas Wasser verdünnen.

6.Die Masse auf den Nudeln verteilen und wieder mit einer Schicht Lasagneblätter abdecken.

3. Schicht

7.Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebelwürfel dazugeben und etwas bräunen lassen.

8.Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den restlichen Schmand unterrühren.

9.Fleisch auf den Nudelplatten verteilen.

10.Die Lasagne nun ca. 25 Minuten bei 190 Grad im vorgeheizten Rohr backen.heras nehmen, den geriebenen Käse darauf streuen und nochmals ca. 25 Minuten backen, bis der Käse Farbe bekennt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta: Helle Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta: Helle Lasagne“