Schweinelendchen mit Champignon-Kohlrabi-Sauce

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinelende 1
Champignons braun 250 gr.
Kohlrabi frisch 1
Zwiebel, rot 1
Sahne 100 ml
Schmelzkäse 1 Ecke
Gemüsebrühe 100 ml
Kreuzkümmel gemahlen etwas
Ingwer gemahlen etwas
Flor do Algarve etwas
Chiliflocken rot etwas
Pflanzencreme etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
7,9 g

Zubereitung

1.Schweinelende parieren und mit Flor do Algarve einreiben. In einer Pfanne mit heißer Pflanzencreme scharf von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und zurück in die Pfanne geben. Deckel drauf und ruhen lassen.

2.Kohlrabi schälen und zuerst in Scheiben, dann in Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, abschütten und abtropfen lassen. Champignons putzen und vierteln. Zwiebel schälen und klein würfeln.

3.Zwiebelwürfel im Bratfett anschwitzen, Chamignons zufügen und kurz mitdünsten. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen, Schmelzkäse einrühren. Mit Kreuzkümmel, Ingwer, Chiiflocken und Pfeffer würzen.

4.Kohlrabistreifen zufügen. Schweinelendchen aus der Folie nehmen, Bratensaft in die Soße geben. Lendchen in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben.

5.Kurz erwärmen und mit einer Beilage nach Wahl servieren. Bei uns gab es Kroketten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinelendchen mit Champignon-Kohlrabi-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinelendchen mit Champignon-Kohlrabi-Sauce“