Schweinelende mit Champignons

55 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinelende
Schweinelende--ca.600-650 gramm 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Soße
Zwiebel 1
Schinkenwürfel 200 Gramm
Champignons 250 Gramm
Sahne 200 Gramm
Weißwein 200 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Milch wenn nötig etwas
Petersilie etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
55 Min

Schweinelende

1.Die Lende parieren, waschen ,trockentupfen mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit heißen Öl ringsrum anbraten ---herausnehmen und beiseitestellen

Soße

2.Die Zwiebel schälen in kleine Würfel schneiden ,Champignons putzen in Scheiben schneiden.

3.Zwiebel mit den Schinken in den Bratenfett andünsten ,Champignons zugeben und alles etwas dünsten lassen .

4.Nun mit der Sahne und den Weißwein ablöschen ,mit Salz und Pfeffer würzen und wenn nötig etwas Mich angießen

5.Die Schweinelende wieder zugeben und mit geschlossenen Deckel ca. 15 Minute auf kleiner Flamme köcheln lassen .

Anrichten

6.Die Lende in Scheiben schneiden und mit der Soße und etwas Petersilie bestreut servieren .

7.Bei uns gab es Kartoffeln dazu -- Guten Appetit ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinelende mit Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinelende mit Champignons“