Pilz-Broccoli-Pfanne

1 Std leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Broccoli frisch 500 gr.
Champignons braun 250 gr.
Schalotte frisch 1
Knoblauchzehe 1
Rapsöl 2 EL
Tomaten gehäutet 200 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Chili aus der Mühle etwas
Oregano getrocknet 1 TL
Schafskäse 250 gr.

Zubereitung

1.Broccoli putzen und in kleine Röschen teilen ,den Strunk schälen und in kleine Stücke schneiden.Champignons putzen und halbieren .Schalotte halbieren und in dünne Spalten schneiden.Knoblauch in grobe Stücke schneiden .Öl in einer Pfanne erhitzen .Alles darin rundum 5 Min.anbraten .

2.Tomaten zugeben ,aufkochen und mit Salz ,Pfeffer ,Chili und Oregano würzen. 10 Min.bei milder Hitze köcheln lassen .

3.In der Zwischenzeit den Backofen auf 220 Grad vorheizen .Schafskäse in grobe Stücke brechen .Das Gemüse in eine Auflaufform geben und den Käse darüber verteilen und auf dem Rost im oberen Ofendrittel ca.10 Min.überbacken. Auf Teller verteilen und servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Pilz-Broccoli-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pilz-Broccoli-Pfanne“