Kräuter Risotto mit Ofentomaten und Prosciutto

leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Risotto
Risottoreis 350 g
Olivenöl 4 EL
Schalotte 1
Knoblauchzehe 2
Thymian 6 Stängel
Rosmarin 2 Stängel
Weißwein 200 ml
Gemüsebrühe 1500 ml
Butter 3 EL
Parmesan 200 g
Deko
Prosciutto 100 g
Basilikum 0,5 Bund
Ofentomaten
Cocktailstrauchtomaten 150 g
Schalotte 2
Knoblauchknolle 1
Olivenöl 6 EL
Zucker braun 2 EL
Meersalz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Tomaten und Prosciutto

1.Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

2.Die Tomaten waschen und halbieren. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.Den Knoblauch und Schalotten pellen und in feine Scheiben schneiden. Zwischen die Tomaten legen.

3.Alles mit Olivenöl beträufeln und mit Zucker bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Im heißen Backofen ca 15 Minuten backen.

5.Den Prosciutto auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im 180° heißen Ofen 10 Minten knusprig kross backen.

Risotto

6.Die Schalotte pellen und fein würfeln. Den Knoblauch pellen und fein hacken.Thymianblätter abzupfen, Rosmarin nur grob zerteilen.

7.Das Öl in einem Topf oder Pfanne erhitzen und die Schalotte mit dem Thymian, dem Knoblauch und dem Rosmarin farblos anschwitzen.

8.Den Risottoreis einrühren und 1-2 Minuten glasig andünsten. Rosmarin entfernen.Den Weißwein zugießen und fast komplett einkochen lassen.

9.Die heiße Gemüsebrühe nun Schöpfkellenweise zum Reis geben. Temperatur auf mittlere Hitze stellen.

10.Wenn die Brühe fast aufgenommen ist immer wieder etwas Brühe nach geben. Leicht umrühren, aber nicht zu kräftig.So verfahren bis der Reis aldente ist und schön cremig ist.

11.Den Parmesan reiben.Basilikum hacken, einige Blätter zur Deko aufheben.

12.Den Topf vom Herd nehmen und die Butter einschmelzen lassen.2/3 des Parmesan und das Basilikum unter das Risotto rühren.

13.Die Tomaten mit dem Prosciutto auf dem Risotto dekorativ anrichten. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuter Risotto mit Ofentomaten und Prosciutto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuter Risotto mit Ofentomaten und Prosciutto“