parmigiana di pollo e melanzane

Rezept: parmigiana di pollo e melanzane
5
00:45
1
512
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
40 g
Weißbrot alt
25 g
Parmesan
100 g
Mozzarella
3 EL
Olivenöl
1
Aubergine
2
Hähnchenbrustfilets
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
1,5 EL
Tomatenmark
1 DS
Tomaten gehackt, 425 ml
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1829 (437)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
3,7 g
Fett
42,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
parmigiana di pollo e melanzane

ZUBEREITUNG
parmigiana di pollo e melanzane

1
Backofen auf 225°C vorheizen. Ein Backblech mit Öl ausstreichen. Auberginen putzen, waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf dem Backblech verteilen. Mit Salz bestreuen und mit 3 EL Öl beträufeln. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten goldbraun braten. Nach ca. 15 Minuten Auberginenscheiben wenden.
2
Fleisch waschen, trocken tupfen, waagerecht halbieren und evtl. etwas flacher klopfen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise von jeder Seite ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen.
3
Für die Tomatensauce Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomaten samt Saft zufügen. Aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
4
Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Parmesan reiben. Ciabatta grob zerbröseln, mit 2 EL Parmesan mischen.
5
Tomatensauce in eine Auflaufform geben. Auberginen aus dem Ofen nehmen und mit den Hühnchenstücken ziegelartig auf der Tomatensauce schichten. Brot-Käse-Mix darauf verteilen. Im heißen Backofen bei 200°C ca. 25 Minuten goldbraun backen.

KOMMENTARE
parmigiana di pollo e melanzane

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Und noch so ein köstliches Rezept, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen für Dich, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "parmigiana di pollo e melanzane" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung