Auberginen - Auflauf mit Hackfleisch

1 Std 10 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Auberginen frisch , ca.800g 2 Stk.
Salz,Pfeffer,Zucker etwas
stückige Tomaten 820g 1 Dose
Oregano 0,5 Bund
Zwiebel 1 grosse
Knoblauchzehe 1 Stk.
Toastbrot 1 Scheibe
Olivenöl etwas
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Tomatenmark 1 EL
etwas Balsamico-Essig etwas
Mozzarella 250 gr.
Parmesan gerieben 100 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1034 (247)
Eiweiß
19,0 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
18,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.1.) Auberginen putzen, waschen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Oregano waschen und hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln.

2.2.) Toast fein zerbröseln. In einer Pfanne in 1EL heißem Öl goldbraun rösten und herausnehmen. Dann Öl in der Pfanne erhitzen, Hack darin krümelig braten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Tomaten und Oregano untermischen. Alles zugedeckt ca. 20 min. köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Balsamico abschmecken.

3.4.) In einer beschichteten Pfanne 5 EL Öl portionsweise erhitzen und die Auberginen darin jeweils goldbraun anbraten. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.

4.5.) Ca. 1/3 Soße in eine geölte Auflaufform geben. Mit etwas Parmesan bestreuen und mit 1/3 des Mozzarellas belegen. 1/3 Auberginen darauf verteilen. Restliche Zutaten einschichten, dabei mit Soße, Parmesan und Mozzarella abschließen. Mit Toastbröseln bestreuen.

5.6.) Auflauf im vorgeheiztem Backofen ( E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3 ) 35 - 40 Min. goldbraun backen. Dazu passt sehr gut Ciabatta und ein Glas Rotwein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginen - Auflauf mit Hackfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginen - Auflauf mit Hackfleisch“